GNTM Liveblogging #11 oder: der Tag des deutschen Bieres

Wir brauchen

Bier

 

Yo Leude, Tach des Bieres – das macht uns die Vorbereitung für den heutigen Abend natürlich angenehm easy. Kein mixen, kein dekorieren. Wobei, ein bisschen traurig sind wir darüber fast, wir hatten nämlich schon den idealen Drink zur Folge gefunden: den Voodoo Doll. Mit Wodka, Himbeerlikör, Orangen- und Cranberrysaft. Klang gut. Aber heute gibt es Bier! Keine Widerrede! Der Voodoo Doll wird irgendwo hinten im Hirn neben der Kreditkartenprüfziffer und dem „Bei Gelegenheit mal Staubsaugerbeutel kaufen“-Knoten abgespeichert. Vielleicht kommt er ja noch mal zum Einsatz.

Die nächsten zwei Stunden wird sich hier auf dem Sofa jedenfalls durch diverse Biersorten probiert, während die Mädchen in Crash Test Dummie Schaufensterpuppen-Montur alles für ihr nächstes Foto geben. Wir hoffen mal auf etwas weniger Drama, viel mehr Wolle und einen leichten Schwips. PROST!


GNTM_bier


20:25 Uhr

Noiiin, wir schalten jetzt erst ein und befinden uns mitten in der Instagram-Livekritik. #Champagne? #GetDrunk? Ohehmbubbleg.


20:27 Uhr

Wir nippen aufgeregt an der Soup of the day – ehm, Bier. Lauri verfolgt gebannt die Selfie-Produktion. Gelernt? Sie drückt ihr Feedback mit Och, Mäuschen aus.


20:28 Uhr

LIKE-SCHILDER! WELCOME TO THE INTERWEBS!


20:30 Uhr

Wir wollen sie jetzt. In echt. In Meetings. Ever.


20:34 Uhr


20:39 Uhr

„Wir haben hier eine wunderschöne Waschanlage“ ist übrigens der Titel unseres Insta-Feeds.


21:05 Uhr

Der schnellste Dreh ever vs. Familydings vs. Lauri und die Meedchen haben dasselbe fancy spiralige Haarband.


21:10 Uhr

Mw – ahh. Ah.* (*Nope, wir würden nicht mitmachen.)


21:11 Uhr

Aus Gründen.


21:34 Uhr

Wenn Lauri von Mäuschen! zu Alter. wechselt, wird es… schwierig.


21:38 Uhr

WOLLE! SCHÄLLENGE! KONFETTI! GEMÜSECHIPS!


21:45 Uhr

What, das Kleid gibt’s geschenkt? Lieblingssender, Spendierhose steht dir gut.


22:28 Uhr

Wir wollten gerade etwas zur Entscheidung sagen, als in der Vorschau „Knutsch ihn! Mach ihn fertig!“ fällt. Ich umklammere euphorisch mein Bier. Zeitmaschine, Donnerstag und 99 Problems weniger zum Mitnehmen, please.

<3

<3